Familiennacht 2021 im Kiez Zentrum Villa Lützow


Der frühe Abend begann mit einiger Fachsimpelei und sportlichem Einsatz beim gemeinsamen Holzhacken.

Erfreulicherweise können wir das Holz von leider immer häufiger notwendig werdenden Baumfällungen durch das Grünflächenamt (ein Tribut an den Klimawandel) auf unserem Gelände behalten, um es dann nachhaltig weiter zu verwenden. Also nicht ab in den Schredder, sondern wir machen einfach schöne Lagerfeuer damit!

Am Grillplatz wurden vor allem für die kleinen Besucher*innen die Atmosphäre wohl langsam zu entspannt: wann geht es denn endlich los mit dem Feuermachen?

Als es endlich so weit war, wurde auch hier auführlich darüber beraten, wie man so ein Lagerfeuer am besten entzündet und vor allem, worauf zu achten ist.

Denn da ist äußerste Vorsicht geboten, Feuer ist magisch und …mindestens genauso gefährlich!

Als die Dämmerung einbrach und das Feuer etwas heruntergebrannt war, war es endlich so weit und der Stockbrot konnte an die Glut gehalten werden.

Und als es dann richtig dunkel wurde und viele viele Taschenlampenlichter durch den Gemeinschaftsgarten huschten, hat sich auch die Fotografin der Magie gemeinsamer Gespräche am Feuer hingegeben….

Die Teilnahme an der 11. Familiennacht Berlin wurde organisiert und ausgeführt durch das Familienzentrum , das Mehrgenaratioenhaus und den Gemeinschaftsgarten wachsenlassen des Kiez Zentrums Villa Lützow in Tiergarten-Süd.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s